Überforderte Stadtwache wird überrannt

Wer Handelsposten und Städte, so wie Alberich VIII., auf mehreren Welten unterhält, ist zu ihrer ordentlichen Verwaltung gezwungen, wenigstens einmal pro Tag eine Zeitreise in Lichtgeschwindigkeit zu unternehmen, um alle Orte erreichen zu können. Am Nachmittag des 31. März hält Alberich während seines Aufenthalts auf Houndsmoor in seinem Reisetagebuch fest:

War mit meiner Armee gerade ein wenig im Dschungel beschäftigt und komme in meine Stadt Rosengarten zurück. Was muss ich feststellen? Einer dieser zu Wochenbeginn zuagroasten Nachbarn hat meine Stadt überfallen, meine 5-Mann-Verteidigung überrannt und meinen Gondeldock-Markt geplündert. War selber schuld, da ich ein paar Einheiten für die GEX benötigte, habe ich die dort abgezogen und vergessen mit anderen Einheiten aufzufüllen 🙁

Jetzt hat der Knabe trotzdem ein Problem. Bin mit einem Helden, einer gepanzerten Infanterie und sechs Agenten ausgerückt. Dass seine Stadtwache da keine Chance mehr hatte, sollte klar sein (seine Berserker-Kaserne war noch nicht fertig, sonst hätte es auch anders ausgehen können). Das ging wie Butterschneiden mit einem heißen Messer 😀

Jetzt gefällt mir auch der Karsamstag wieder!

Ach ja: Beute gibt es auch, muss sie jedoch innerhalb der nächsten 24 Stunden abholen, da derzeit keine seiner Produktionen abgeschlossen war.